10 Tipps, um Fibromyalgie-Schwindel und Balancieren zu stoppen

Was verursacht Schwindel?

Es ist nicht ganz klar, was bei Fibromyalgie zu Gleichgewichtsstörungen und Benommenheit führt. Es gibt Triggerpunkte im Nacken und im Kiefer, die ein Gefühl von Schwäche und Ungleichmäßigkeit verursachen können. Dies geschieht, weil sie die Nerven beeinflussen, die dem Gehirn mitteilen, wo sich der Körper im Weltraum befindet. Stimmen diese Signale nicht mit den Augensignalen überein, kann dies zu Benommenheit und Verwirrtheit führen.

Menschen mit Fibromyalgie haben häufig Probleme, den Blutdruck aufrechtzuerhalten. Blutdruckabfall (Hypotonie) verursacht Benommenheit und Schwindelgefühle. Hypotonie wird in verschiedene Klassifikationen eingeteilt, je nachdem, wann Ihr Blutdruck abfällt:

Orthostatische Hypotonie  ist der Blutdruckabfall, der auftritt, wenn Sie vom Sitzen oder Liegen zum Stehen wechseln. Orthostatische Hypotonie kann dazu führen, dass Sie sich wackelig oder benommen und vielleicht sogar verblasst fühlen.

 –> Eine Form der orthostatischen Intoleranz ist  POTS  (posturales orthostatisches Tachykardie-Syndrom). Es wird als Unfähigkeit erklärt, den Körperort zu wechseln, vom Liegen zum Stehen auf zwei Beinen. Es gibt einen bemerkenswerten Anstieg der Herzfrequenz zusammen mit einem unregelmäßigen Abfall des Blutdrucks. POTS entstehen durch eine unzureichende Durchblutung, die bei einer Zunahme die zum Herzen zurückfließende Blutmenge verringert.

 –> Neural vermittelte Hypotonie  ist eine Blutdruckanomalie, die durch einen Reflex des Nervensystems hervorgerufen wird. Es kann nach körperlicher Anstrengung, Stehen (oder sogar nur aufrechtem Sitzen), wenn man einer heißen Umgebung oder einem psychisch traumatischen Ereignis ausgesetzt ist, auftreten. Neuronale Hypotonie kann Symptome wie chronische Müdigkeit, Ohnmacht, intermittierende Ohnmacht, Erbrechen, Bewegungsunfähigkeit und kognitive Dysfunktion verursachen.

 –> Postprandiale Hypotonie  ist der Blutdruckabfall, der unmittelbar nach dem Essen auftritt. Es tritt eher bei Menschen mit Bluthochdruck oder Störungen auf, die die Gehirnzentren betreffen, die das autonome Nervensystem steuern (Herzfrequenz, Absorption, Atemfrequenz). Zu den Symptomen gehören Schwindel, Benommenheit, Schwindel und Stürze.

Andere Ursachen für Ohnmacht sind: eine Krankheit wie eine Erkältung oder Grippe, Überempfindlichkeit, niedriger Blutzucker, Hyperventilation, Nervosität, Horrorattacken und Blutarmut.

70 % der Menschen mit Fibromyalgie haben Schwindel. Wenn es routinemäßig auftritt, wie bei Fibromyalgie, kann starke Benommenheit Ihr Leben wirklich verlangsamen. Um dieses Schwindel- und Ungleichgewichtsproblem zu lösen, können einige Dinge getan werden. In diesem Beitrag gebe ich Ihnen zehn Anweisungen, um Schwindel zu stoppen

Das Wort  Schwindel  bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge, für manche Menschen bedeutet es die Ohnmacht, die sie erleben, während es für andere verwendet wird, um den Begriff Schwindel zu beschreiben, sie haben das Gefühl, dass sich alles um sie herum dreht.

Die Lösung der Benommenheit hängt von der Art des Schwindels ab, den Sie haben, und von der Ursache. Wenn Sie den vorherigen Beitrag über die allgemeinsten Ursachen von Benommenheit und Gleichgewichtsstörungen bei Menschen mit Fibromyalgie verpasst haben, lesen Sie ihn zuerst.

Tipps gegen Schwindel

Einen Weg zu finden, um Schwindelgefühle zu stoppen oder zu verhindern, kann ein Prozess von Tests und Fehlern sein. Hier sind 10 Anleitungen, die Ihnen dabei helfen:

1. Bewegen Sie sich langsam

Wenn Sie zu Schwindel neigen, ist es wichtig, keine abrupten Bewegungen zu machen.

 –> Wenn Sie wach sind, steigen Sie Schritt für Schritt aus dem Bett, setzen Sie sich zunächst langsam auf. Stellen Sie dann Ihre Füße auf den Boden. Atmen Sie für einen Moment. Stehen Sie allmählich auf und halten Sie sich an einer stabilen Oberfläche fest. Beruhigen Sie sich für eine Sekunde und atmen Sie, bevor Sie versuchen zu gehen.

 –> Beugen Sie zuerst Ihre Beine, wenn Sie von einer sitzenden Position in eine stehende Position wechseln. Dies wird helfen, Ihren Blutfluss in Gang zu bringen. Wenn Sie sich nach dem Aufstehen benommen fühlen, konzentrieren Sie sich auf einen Punkt auf Augenhöhe an der Wand und atmen Sie. Gehen Sie weg, wenn Sie sich sicher fühlen. Verwenden Sie bei Bedarf einen Bambus oder eine Art Stütze.

2. Achten Sie auf Ihre Ernährung:

Essen Sie wiederkehrende wohltuende Mahlzeiten. Halten Sie sich von synthetischen Süßstoffen und stark süßen oder salzigen Speisen, Koffein und Alkohol fern. Sie alle können zu Benommenheitsgefühlen beitragen oder sogar Schwindel bei Menschen verursachen, die zu Benommenheit, Schwindel und Gleichgewichtsstörungen neigen.

3. Bleiben Sie hydratisiert  :

Mangelnde Feuchtigkeit kann Schwindel verursachen, also viel Wasser trinken. Es wird empfohlen, jeden Tag die Hälfte Ihrer Körpermasse an Wasser zu trinken. Wenn Sie also 100 Pfund wiegen, sollten Sie 50 Unzen Wasser pro Tag trinken.

4. Werfen Sie einen Blick auf Ihre Medikamente:

Schwindel kann eine Nebenwirkung einiger Medikamente sein, darunter Medikamente gegen Krampfanfälle, Beruhigungsmittel, Beruhigungsmittel, Antihistaminika und Blutdruckmedikamente. Wenn Sie glauben, dass Ihr Schwindel durch Ihre Medikamente verursacht wird, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ersatzmedikamente oder eine Änderung Ihrer Menge.

5. Atmen Sie tief ein  :

Nervosität und Anspannung können zu schneller, flacher Atmung und Ohnmacht führen. Tiefes Atmen hilft, die Nerven zu beruhigen und Angst zu reduzieren. Außerdem reguliert es Blutdruck, Herzschlag, Kreislauf, Verdauung und viele weitere Körperfunktionen. Um tief zu atmen, sollten Sie tief aus dem Bauch atmen. Wenn Sie tief aus dem Bauch einatmen, etwas mehr als flache Atemzüge aus Ihrer oberen Brust, atmen Sie mehr Sauerstoff ein.

6.Hausmittel:

Hier sind einige der Hausmittel, die helfen können, Ohnmacht zu stoppen.

 –> Ingwer hilft bei Schwindel, indem er den Blutfluss zum Gehirn reguliert. Untersuchungen haben gezeigt, dass Ingwer Schwindel früher reduzieren kann als einige rezeptfreie Medikamente. Es hilft auch bei Erbrechen und Migräne. Nehmen Sie Ingwerpräparate ein, kauen Sie ein kleines Stück ungekochten Ingwer oder trinken Sie Ingwertee.

 –> Honig und Apfelessig verringern die Stärke und Brutalität von Schwindel. Denken Sie nicht, dass ich sofort arbeiten werde, obwohl es auf lange Sicht sehr effizient funktioniert. Apfelessig steuert Blutzucker und Blutdruck. Trinken Sie dreimal täglich zwei Teelöffel Apfelessig zusammen mit zwei Teelöffeln Honig in einem Glas Wasser.

 –> Zitronenwasser mit Salz und schwarzem Pfeffer eignen sich hervorragend zur sofortigen Linderung von Schwindel. Es hilft auch, Druck und Erbrechen zu regulieren. Trinken Sie 8 Unzen Wasser gemischt mit 3 Teelöffeln Zitronensaft und etwas Salz und schwarzem Pfeffer.

 –> Ginkgo Balboa erhöht den Blutfluss im Innenohr und hilft so bei der Korrektur einiger Innenohrprobleme. Diese Erkenntnisse bestätigen, dass Ginkgo-Biloba-Extrakt mindestens so wirksam ist wie das weltweit am häufigsten verschriebene Medikament gegen Schwindel, Betahistin

 –> Mutterkraut  ist dafür bekannt, dass es hilft, Migränekopfschmerzen zu stoppen, die Ohnmacht verursachen können. Mutterkraut kann auch den Blutdruck senken und Schwellungen im Innenohr reduzieren. Kräuterkundige geben an, dass es bei Übelkeit, Schwindel, Schwindel, Tinnitus (Ohrensausen) und vielen anderen Erkrankungen hilft.

7.Allergien behandeln  –

Überempfindlichkeiten, Blockaden und Nebenhöhlendruck können Sie benommen machen und zu Problemen mit Flüssigkeit im Innenohr beitragen. Das ist der Grund, warum ich Schwindel und Tinnitus in meinem Ohr fühle. Um Flüssigkeitsansammlungen zu verhindern und echte Probleme wie unerbittlichen Schwindel und Hörverlust zu verursachen. Ich nehme Allergiemedikamente und bewässere meine Nasengänge mit einer Salz-Wasser-Lösung. Das einzige Allergiemedikament, das durch das Innenohr geholfen hat, ist Zyrtec. Ich benutze auch mindestens einmal täglich vor dem Schlafengehen eine Neti-Kanne. Der Neti-Topf ist ein Plastiktopf, der wie Aladdins Zauberlampe aussieht.

8. Rezeptfreie Medikamente –

Zwei Medikamente, die zur Behandlung von Schwindel, Schwindel und Erbrechen eingesetzt werden, sind sogar rezeptfrei erhältlich.

  1. Meclizine , erhältlich als rezeptfreies Medikament, allgemein als Bonine oder Antivert bezeichnet, wurde lange Zeit als empfohlenes Medikament gegen Schwindel verwendet. Das Medikament soll Menschen helfen, die zu Schwindel neigen, indem es die Empfindlichkeit in den Gleichgewichtszentren des zentralen Nervensystems verringert.
  2. Dimenhydrinat , bekannt als Dramamin, wird bei Reisekrankheit eingesetzt. Es beruhigt den Magen und lindert Schwindel. Bei Schwindel wird oft Dimenhydrinat empfohlen.

9.Triggerpunktmassage  :

Triggerpunkte im Nacken (Sternocleidomastoideus-Triggerpunkte) verursachen Symptome wie Kopfschmerzen, Stabilitätsprobleme, Ohnmacht, Erbrechen, Verstopfung der Nasennebenhöhlen, Hörprobleme und Sehstörungen. Sie können diese Probleme auf einfache Weise beheben. Es ist gut so.

10. Repositionierungsübungen  :

Canalith-Repositionierungsmanöver können helfen, gutartigen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPPV) zu lindern, ein Zustand, bei dem Sie kurzfristige, aber schwere Ohnmachtsanfälle haben, die auftreten, wenn Sie Ihren Kopf bewegen. Die Canalith-Repositionierungsmanöver bestehen aus mehreren einfachen Kopfübungen. Es ist ziemlich erfolgreich bei der Linderung von Schwindel und wirkt zu 80 Prozent oder mehr der Zeit nach ein oder zwei Behandlungen. Obwohl ein Canalith-Repositionierungsprozess so einfach ist, dass Sie ihn zu Hause durchführen können, wird eine Schulung durch einen Arzt empfohlen, um Schäden zu vermeiden. Eine Nacken- oder Rückenverletzung ist eine Gefahr für die falsche Durchführung des Canalith-Verfahrens.

Fazit Ich hoffe wirklich, dass eines dieser Verfahren für Sie nützlich sein wird. Denken Sie daran, dass Sie die Ursache Ihres Schwindels nur dann kennen sollten, wenn Sie eine Lösung finden können.

Geschrieben von : Dr. Muniba Rana, MD MBBS, FUMDC.

Advertisement

Leave a Reply

Your email address will not be published.