Hyperbare Sauerstofftanks zur Behandlung von Fibromyalgie gefunden

In der gesamten Geschichte der Fibromyalgie war diese Krankheit seltsam schwer zu identifizieren und zu analysieren, da sie sich auf den ersten Blick als etwas anderes herausstellt. Vielleicht sind seine Symptome wie Muskel-Skelett-Schmerzen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen und Gedächtnisverlust wirklich häufig.
Um einen Standpunkt zu vertreten: 1 von 70 Menschen, fast Frauen, in den USA hat wirklich Fibromyalgie.

Es gibt jedoch erstaunliche Neuigkeiten für uns alle. Für diejenigen, die an diesem schrecklichen Zustand leiden, hat die hyperbare Sauerstoffbehandlung eine Ablenkung in der Medizin bewirkt. Frauen, die hyperbare Sauerstoffbehandlungen versuchten, konnten ihren Bedarf an Schmerzmitteln reduzieren oder vollständig aufheben, fanden Forscher der Universität Tel Aviv heraus.

Nach Überzeugung der Forscher ist die Hauptursache von Fibromyalgie eine Störung der Gehirnmechanismen, die für die Schmerzverarbeitung verantwortlich sind.

„Für mich als Arzt ist die wichtigste Erkenntnis, dass 70 Prozent der Patienten sich von ihren Fibromyalgie-Symptomen erholen konnten. Für die Welt der Forschung ist das erstaunlichste Ergebnis jedoch, dass wir in der Lage waren, die für das Syndrom verantwortlichen schlecht funktionierenden Gehirnregionen zu kartieren … Die Einnahme [der Schmerzmittel, die sie einnahmen] linderte die Schmerzen, kehrte den Zustand jedoch nicht um. Aber hyperbare Sauerstoffbehandlungen kehren den Zustand tatsächlich um …

Hyperbare Sauerstoffbehandlungen wurden entwickelt, um den eigentlichen Grund der Fibromyalgie anzugehen – die Gehirnpathologie, die für das Syndrom verantwortlich ist.

Advertisement

Leave a Reply

Your email address will not be published.