Unglückliche Realitäten des Lebens mit Fibromyalgie und schweren chronischen Schmerzen

von  DR. HEATHER MORRIS

Fibromyalgie und schwere chronische Schmerzen

Sie wissen, dass Sie das Gefühl haben, wenn Sie in ein Zimmer gehen und Sie sich nicht einmal daran erinnern können, warum Sie dorthin gegangen sind? So fühlt es sich an, Gehirnnebel durch schwere chronische Schmerzkrankheit zu haben. An einem schlechten Tag hinterlasse ich eine Spur unerledigter Aufgaben und verlasse sie, um aus irgendeinem Grund durch meine Wohnung zu wandern, an den ich mich einfach nicht erinnern kann. Gewöhnlich finde ich den Weg zurück zu den Dingen, die ich unvollständig verlassen habe, und schaue sie durch zusammengekniffene, müde Augen und einen verwirrten Nebel an. Wenn nicht, dann wird mein Mann in der Regel merkwürdige Beweise für meinen Gehirnnebel und die Müdigkeit in unserem Haus finden. Das Erleben von Gehirnnebel (oder Fibro-Nebel) ist nur ein Aspekt meiner schweren chronischen Schmerzen. Es gibt fast unzählige andere Symptome, die ihren Weg in mein Leben gefunden haben, seit ich mit früh einsetzender Osteoarthritis und Fibromyalgie diagnostiziert wurde. In diesem Beitrag

Die unglücklichen Realitäten des Lebens mit schwerer chronischer Schmerzkrankheit:

1.  Leben mit schweren chronischen Schmerzen bedeutet, dass die Pflege von sich selbst eine Vollzeitbeschäftigung sein kann – eine, die die Leute nicht immer verstehen, weil sie nicht mit einem Gehalt oder 401 (k) kommt.

2.  Es bedeutet, dass Sie gelegentlich Hilfe benötigen, um sich anzuziehen, obwohl Sie nur 26 Jahre jung sind.

3.  Es bedeutet, neue Sätze wie “Löffel-Theorie” zu lernen (und dann zu lernen, sie anderen zu erklären).

4 . Es bedeutet, dass Sie Ihren völlig “undemostizierten” Ehemann anweisen müssen, wie man Hausarbeiten erledigt, wie das Reinigen des Kochfeldes und das Wegräumen der Wäsche, weil Sie sie oft nicht fertig stellen können.

5 . Leben mit mehreren schweren chronischen Schmerzerkrankungen bedeutet, dass ein Spezialist Sie als Patient ablehnen kann, weil Sie eine bestimmte Krankheit (Fibromyalgie) haben, obwohl Sie ihn um eine andere Krankheit (Arthrose) bitten.

6.  Es bedeutet, dass Sie einkaufen gehen und kochen können, nur nicht am selben Tag.

7. Das  Leben mit schweren chronischen Schmerzen bedeutet häufig, dass Sie unter Schmerzen leiden, dh nicht schlafen können, weil Sie zu starke Schmerzen haben. Es bedeutet auch, dass Sie mehr Schmerzen haben, weil Sie nicht geschlafen haben, und somit den Schmerzzyklus eingeleitet haben.

8.  Leben mit chronischer Krankheit bedeutet, dass Sie oft von Menschen angesprochen werden, die denken, dass sie die Ergänzung, Diät oder ätherische Öl-Behandlung haben, die Sie heilen wird.

9.  Es bedeutet, dass der Stolz, den Sie von einem produktiven Tag empfinden, plötzlich von Wellen des schweren chronischen Schmerzes hinweggefegt werden kann, weil Sie tatsächlich zu viel getan haben.

10.  Sie werden allmählich lernen, dass Sie sich ausruhen müssen, bevor Sie zu einem Meeting gehen, denn wenn Sie bis nachher warten, brauchen Sie doppelt so lange, um sich zu erholen.

11. Das  Leben als chronisch kranker Mensch führt unweigerlich zu unerwarteten, peinlichen Situationen, die Sie in eine emotionale Achterbahn fallen lassen.

12.  Es bedeutet, dass Sie Ihren Job kündigen (oder ihn verlieren). Da Sie aufgrund schwerer chronischer Schmerzen nicht wie andere Menschen jeden Tag zur Arbeit gehen, werden Sie vielleicht Ihre tägliche Routine bei der Fremdemission verteidigen.

13.  Es bedeutet, deine Gitarre zu verkaufen, weil du nicht mehr den Griff und die Fingerfertigkeit in deinen Fingern hast, um sie zu spielen, weil sie starke chronische Schmerzen haben.

14.  Es bedeutet, dass dein Ehepartner viel zu viel für dich tun muss.

15.  Es bringt dich zum Lachen über inspirierende Sprüche, die du jetzt lächerlich findest, wie “Mach es einfach” oder “Schwerer chronischer Schmerz macht Schwäche im Körper”.

16.  Es fühlt sich an, als ob Ihre schwere chronische Schmerzkrankheit versucht, Sie Ihrer Gesundheit, Ihren Hobbys, Ihrem Geld (zwischen Gesundheitsausgaben und möglichen Einkommensverlusten) und sogar Ihrer psychischen Gesundheit zu berauben.

17.  Es bedeutet, dass Sie die Bewältigungsmethoden für etwas lernen müssen, das unmöglich zu bewältigen ist (besonders wenn Sie jung sind).

18.  Leben mit einem starken chronischen Schmerz bedeutet, dass Sie in ein barrierefreies Haus ziehen möchten, weil dies eine Realität dieses neuen Lebens ist, in dem Sie leben.

19.  Es bedeutet panisch, wenn du alleine gehst, weil du nicht weißt, ob du die schweren chronischen Schmerzen alleine bewältigen kannst.

20.  Es bedeutet häufig, Gefühle von Depression oder Trauer über die verlorene Lebensweise zu erfahren.

21.  Es kann bedeuten, als faul angesehen zu werden, weil du mit körperlicher Aktivität nicht umgehen kannst.

22. Das  Leben als chronisch kranker Mensch kann dazu führen, dass Sie Ihre Grenzen auf Reisen verschieben, weil Sie verzweifelt das Beste aus diesen seltenen Zeiten machen wollen, in denen Sie nicht den ganzen Tag im Bett liegen.

23.  Es bedeutet, dass man zwei Tage braucht, um sich von einer Aktivität zu erholen, die niemanden Schmerzen bereitet.

24.  Es bedeutet, neue Bücher zu lesen, neue Fernsehshows zu sehen und viel zu viel Zeit in den sozialen Medien zu verbringen, da dies Dinge sind, die Sie bequem von Ihrem Sofa oder Bett aus erledigen können.

25.  Es bedeutet, sich selbst an die erste Stelle zu setzen, auch wenn Freunde und Familie missverstehen, schlecht reagieren oder wütend auf dich werden.

26.  Leben mit schwerer chronischer Schmerzkrankheit kann bedeuten, dass man die Tür zu Dingen schließt, die man niemals hätte tun können, wenn man eine Wahl hätte.

27.  Es bedeutet zu entscheiden, ob du mit den schrecklichen Nebenwirkungen deines neuen schweren chronischen Schmerzmittels oder den schrecklichen Schmerzen, die du ohne es hast, leben musst. Es kann auch bedeuten, dass du den schlimmsten Entzug deines Lebens durchmachen musst, wenn du entscheidest, dass du mit den schrecklichen Nebenwirkungen nicht mehr fertig wirst.

28.  Es bedeutet, dass man niedliche Wohnungen gegen unterstützende Turnschuhe auswechseln muss.

29.  Es bedeutet, dass du dich deinem chronischen Sexualleben widmen musst und geeignete Wege finden musst, um deine Müdigkeit und deinen schweren chronischen Schmerz zu überwinden.

30.  Es bedeutet, von einer Unterstützungsgruppe zur nächsten zu springen, aber es bedeutet auch, dass Sie unglaublich dankbar sein werden, endlich den richtigen für Sie zu finden.

31.  Es bedeutet, Anweisungen für gesunde Menschen für jemanden mit schweren chronischen Schmerzen neu schreiben zu müssen.

32.  Traurigerweise bedeutet es oft, dass du dich hoffnungslos, untröstlich und verloren fühlst.

33.  Aber es bedeutet auch, dass Sie ein neues Niveau der Belastbarkeit erreicht haben. Du bist ein schwerer chronischer Schmerzkrieger geworden, der weiß, wie es ist, einen schweren chronischen Schmerz zu erleben. Deine Krankheit hat dir beigebracht, wie du den Dingen und Menschen, die dir wirklich wichtig sind, Priorität einräumen kannst. Deine regelmäßigen Durchbrüche werden dich daran erinnern, wer du bist und warum du weiterkämpfst.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *