Was passiert, wenn Fibromyalgie Sie trifft? kennen die 8 schlimmsten Symptome der Fibromyalgie!

Sie können oft über die Schmerzen in den Schultern, Beine klagen, Rücken und an anderer Stelle im Körper, aber haben Sie eine Idee, wie lange der Schmerz dauert?

Sind Sie mit anderer ungewöhnlicher und seltsamer Symptom als auch? Gibt es Fortschritte, wie der Tag endet? Glauben Sie nicht, dass Sie Ihre Kondition sind für selbstverständlich?

Nun, Fibromyalgie ist ein Muskel-Skelett-Zustand, in dem das Gehirn über Schmerzverarbeitung verrückt geht. Erstaunt?

In Fibromyalgie, verstärkt Ihr Gehirn der normalen Schmerzsignale und Sie häufig generalisierte Schmerzen im ganzen Körper auftritt. Wir alle Schmerzsignale abtun in unserer täglichen Routine auftritt.

Wir achten auf unsere Bedingung, wenn Schmerzen und andere Symptome sind unkontrollierbar und Sie haben keine andere Möglichkeit, mit den Symptomen der Ausnahme, Medikamenten und anderen Therapien zu behandeln.

Mögliche Ursachen der Fibromyalgie sind körperliches Trauma oder massiver psychischer Stress. Fibromyalgie ist eine komplexe Erkrankung. Und ändert sich seine Präsentation von Person zu Person.

Doch in einer aktuellen Studie wird gezeigt, dass jüngere Menschen mit Fibromyalgie diagnostiziert neigen dazu, die schlechte Lebensqualität zu haben und schwerere Symptome als zu den älteren Menschen mit Fibromyalgie verglichen.

Also, versuchen Sie nicht, auch einzelne abnorme Symptome zu entlassen in Ihrem Leben auftreten, weil es ein Hinweis auf etwas schwerer als Ihre Erwartung sein könnte.

Nachfolgend finden Sie die schlimmsten Symptome der Fibromyalgie, die Sie ein Auge auf ihn halten sollen und an den medizinischen Notfall melden, wann immer es verschärft.

1- Schmerz in Brand

Ja! Sie können den Schmerz nicht ertragen mit der Fibromyalgie. Wenn Sie die stechend, Stifte und Nadeln sind zu erleben, Brennen, Kribbeln oder gemischte Schmerzen in verschiedenen Teilen des Körpers, dann, genau hinsehen aus Ihrem Schlafzyklus und Energie, weil Fibromyalgie durch gestörten Schlaf ausgelöst wird.

Die interessante Tatsache über den Fibromyalgie Schmerz ist der Schmerz ohne ersichtlichen Grund auftritt. Manche Menschen können erleben die Schmerzen auslöst, wenn das Wetter sich ändert, während eine andere Gruppe von Menschen berichtet, dass Schmerzen bei Spitzen ist, wenn sie keine psychischen Stress oder Emotionen zu unterziehen.

In der Tat, im Journal of Rheumatology, eine Studie berichtete, dass Menschen mit Fibromyalgie haben 11 bis 18 tender points.

Sie können den Schmerz auf Ihrem Schlüsselbein, Ellbogen spüren, den oberen Teil der Brust, oberer Rücken, Nacken, oberen Rücken und die oberen und mittleren Teile der Pobacke bei Fibromyalgie.

Allerdings berichtete die Mehrheit der Menschen auch, dass Schmerzen aufflammt, wenn alle auslösenden Reize Sie schlagen.

2- Gefühl der Erschöpfung und excruciated

Sie hatte einen hektischen Tag bei der Arbeit und Sie wirklich eine halbe Stunde von einem Power Nap müssen Sie Ihren Geist aufzuladen. Sie fühlen sich extrem niedrig, dumpf und dunkel. Warum passiert dies?

Auch wenn Sie haben ein Nickerchen gemacht, aber noch hat sich nichts geändert, und Sie niedrige Energie haben. Der Grund für diese Bedingung könnte Fibromyalgie sein!

Wie Sie wissen, dass der Schmerz das Leitsymptom der Fibromyalgie ist, können Sie aufgrund von Schmerzen gestörten Schlaf in der Nacht.

Wenn Ihre Schlafqualität beeinträchtigt wird, wird Ihre gesamte biologische Uhr gestört werden und schließlich, gefährdet Ihre funktionellen Aktivitäten.

 

 

3- Touch-Empfindlichkeit

Dieses Symptom ist der absolute Hinweis auf etwas los mit dir nicht stimmt. Berührungsempfindlichkeit ist nicht üblich in jedem Zustand, aber für Menschen mit Fibromyalgie, dieser Zustand ist nicht neu.

Hyperästhesie und Hyperalgesie gibt zwei Arten von Touch – Empfindlichkeiten bei Menschen mit Fibromyalgie gefunden .

Wenn Sie auf die sensorische Input hypersensibel sind immer, dann wird dieser Zustand als Hyperästhesie bekannt und wenn Ihre Schmerzempfindungen infolge Sinnes eskaliert sind, dann wird dieser Zustand als Hyperalgesie bezeichnet.

In schweren Fällen können Sie beide, Hyperästhesie und Hyperalgesie erleben, aber die Intensität variieren.

4- Fragrance Empfindlichkeit

Aufgrund der Berührungsempfindlichkeit können Duft Empfindlichkeiten entwickelt werden. Da Fibromyalgie ist die Angabe der Energiekrise und überempfindlich zu berühren, Lärm und Geräusch, würde es Schwierigkeiten für Ihr Gehirn sein, die Signale vom Rauschen zu verarbeiten.

Jedoch kann ein Antikrampf Medikament Gabapentin (Neurontin) helfen, die Empfindlichkeiten in abnimmt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und dann ein Medikament nehmen!

5- schwitzt stark

Obwohl, nach dem Training und anderem anstrengendem Training, übermäßiges Schwitzen ist akzeptabel, aber, wenn Sie stark schwitzen , während Aktivitäten des täglichen Lebens zu tun , dann müssen Sie es sehr ernst zu nehmen.

Nicht zu verwechseln mit Fieber, weil es aufgrund der autonomen Dysfunktion geschieht. Erhöhung Schwitzen ist nicht helfen Ihre Körpertemperatur zu halten.

Wenn die Körpertemperatur nicht unter Kontrolle ist, könnte es mehr lebensbedrohlich sein. Also, einige Veränderungen im Lebensstil und halten Sie sich kühl und trocken Ihre temperieren zu halten!

6- Angst und Depression

Dennoch leidet jede dritte Person in unserer Gesellschaft von Angst und Depression zumindest einmal in ihrem Leben.

The Journal of Pain veröffentlichte eine Studie im Jahr 2015 und stellte fest, dass Patienten mit Fibromyalgie haben ein höheres Risiko von häufigen Depressionen und Angstzustände bekommen und die Menschen mit Depressionen zu kämpfen haben ein höheres Risiko der Fibromyalgie entwickeln.

Patienten, die an Angstzuständen und Depressionen leiden, haben chronische Schmerzwahrnehmung verbessert. Aus diesem Grunde können die psychischen Erkrankungen auf die Entwicklung der Fibromyalgie beitragen.

7- Chronische Kopfschmerzen

Wenn Sie die übermäßige Belastung nehmen, der Hals, läßt den Oberkörper und Schultermuskulatur angespannt und straff. Als Ergebnis wird es zu Kopfschmerzen oder Migräne-Kopfschmerzen führen.

Wenn Kopfschmerzen persistent sind, gehen und sofort überprüft werden, weil es die Warnzeichen als auch sein könnte.

 

8- Verdauungssystem Verstimmung

Zusammen mit oben genannten Symptomen, wenn Ihr Verdauungssystem gestört wird, ist es wegen der Fibromyalgie.

Sie können auch die Bauchschmerzen. Auch können Sie auch Krämpfe, Durchfall und Verstopfung auftreten. In der Tat sind zahlreiche Patienten mit Reizdarmsyndrom (IBS) mit der Fibromyalgie selten diagnostiziert.

Wenn die Verdauungsstörungen sind nicht einmal von Verzicht auf Getränken und anderen fetthaltige Lebensmittel erholen, könnte Fibromyalgie die Verbindung zu Verdauungs-Problemen sein.

Zweifellos ist die schlimmste und erste Symptom der Fibromyalgie ist ein Schmerz, aber ihre Symptome sind nicht darauf beschränkt. Mehr Ihre Schmerzen, schlimmsten Symptome generali Ihnen begegnen.

Doch wie Kommissionierung sind die Symptome und wie früh werden Sie bekommen die Behandlung viel in Ihren Fortschritt Rolle .

Advertisement

Leave a Reply

Your email address will not be published.