Wie beschreibe ich Fibromyalgie zu Menschen, die es nie gefühlt haben

Fibromyalgie – Für diejenigen, die es nicht wissen

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung, die starke körperliche Schmerzen, Überempfindlichkeit, chronische Müdigkeit verursacht und Patient ist nicht in der Lage, richtig zu schlafen. Mehr Frauen sind betroffen, können aber Menschen jeden Geschlechts und Alters betreffen. Etwa 10 Millionen Menschen in den USA leiden an Fibromyalgie.

Die Diagnose von Fibromyalgie kann schwierig sein, weil es keinen absoluten Weg gibt, um zu bestätigen, dass jemand an dieser Störung leidet. Um eine Diagnose zu stellen, ist viel Kampf erforderlich, da die Fibromyalgie in der medizinischen Welt ein umstrittenes Thema ist, da viele Ärzte immer noch der Meinung sind, dass es sich um ein physiologisches Problem handelt, das keine Beziehung zur Realität hat.

Die derzeitige Behandlung umfasst vor allem verschiedene Arten von Medikamenten, um den Schmerz zu behandeln. Darüber hinaus ist Schlaf enorm wichtig und wichtig, um mit Müdigkeit zu kämpfen und einige Ersatztherapien wie Massage oder Akupunktur können einige Schmerzen bei Menschen mit Fibromyalgie reduzieren. Diese Krankheit ist progressiv und zeigt verschiedene Symptome, die mit der Zeit an Intensität zunehmen können. Unglücklicherweise können die meisten Fibromyalgie-Patienten ihre Schmerzen nicht lindern und erträglich machen. Es gibt immer noch keine Heilung.

Fibromyalgie-Patienten müssen nahezu konstante Schmerzen und Müdigkeit ertragen, die es ihnen unmöglich machen, ihre täglichen Arbeiten auszuführen. Fibromyalgie hat Auswirkungen auf andere Symptome des Körpers als nur Schmerzen und Müdigkeit. Es hat auch Auswirkungen auf kognitive Funktionen und verursacht Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsprobleme, die viele als “Fibro-Nebel” bekannt sind. Häufig führt diese Krankheit zu Unbehagen und / oder Trübsinn. Die Menschen müssen ein elendes Leben führen, indem sie sowohl mit der chronischen als auch mit der unsichtbaren Natur dieser Störung kämpfen.

Fibromyalgie für Menschen beschreiben, die es nie gefühlt haben

Wolltest du jemals die Leiden der Fibomyalgie fühlen und durchmachen? Ich habe nie, aber ich kenne die Höhen und Tiefen dieser Krankheit mehr als jeder andere (sicherlich besser, als ich jemals wollte) und jetzt bin ich in der Lage, Ihnen mit genug meiner Erfahrungen zu erklären, dass Sie mehr wissen werden über diese Krankheit dann von jedem in deinem Leben, der an einer chronischen Krankheit, Schmerz oder anderem Gesundheitskampf leiden kann. Nehmen Sie zunächst einen tiefen Atemzug und machen Sie sich bereit, etwas Neues zu erleben. Eine Reise durch meine Augen, wenn du willst.

Erinnerst du dich an das letzte Mal, als du einen Sonnenbrand hattest? – die Art, die Sie jeden Zentimeter Ihrer Haut fühlen lässt? Es verursacht Reizungen überall, fühlte sich angespannt und heiß. Versuchen Sie es jetzt zu fühlen – stellen Sie sich vor, Ihre Haut wird sehr empfindlich und es gibt schnelle nervöse Bewegungen des Gesichts und des Bewusstseins für jede Berührung, die sich auf jeden Teil Ihrer Haut ausbreitet. Jetzt spürst du Nähte in deinen Kleidern und bist sogar super wachsam, wo deine Finger sich berühren und die Falten deiner Haut an deinen Ellbogen und Knien, der Kragen deines Hemdes ist eng und die Taille deiner Hose ist schmerzhaft, klaustrophobisch.

Aber Berührung ist nicht die einzige Sensation, die scharf geworden ist. Geräusche werden lauter als zuvor gehört und sind sehr unangenehm zu hören. Lichter können während der Fahrt zu hell erscheinen und manchmal ohne Vorwarnung wild aussehen. In der Nacht muss man mehr aufpassen – die Scheinwerfer scheinen unerwartet, als ob sie dich ab und zu erwischen würden. Gerüche sind zu stark, und Düfte, die vorher angenehm riechen, scheinen jetzt unangenehm zu sein, und Essen, das einmal lecker schmeckt, ist jetzt geschmacklos, sie machen einem Übelkeit und Ekel.

Haben Sie jemals die Grippe? Diese sehr schlechte und unangenehme saisonale Art, die dich überall so wund macht, dass du selbst nach der Einnahme von vier Motrin noch dein ganzes Skelett fühlen kannst? Wenn Sie dann haben, können Sie sich jetzt besser beziehen. Wenn Sie dieses unangenehme Gefühl nicht erlebt haben, dann seien Sie glücklich und erhalten Sie weiterhin Ihren Grippeimpfstoff. Visualisiere, dass du eines Tages mit diesem kontinuierlichen dumpfen Schmerz aufwachst, nur dass es beängstigend schlecht ist als normal. Du beginnst dich zu stöhnen, denkst, dass der Grippeimpfstoff nichts nützt, tat es nicht “und atme laut aus, du gibst dir Mut, indem du denkst, dass es nach einer Woche besser wird, wie vorher, und du brauchst es nicht Um sich Sorgen zu machen und wenn es auch nach zwei Wochen nicht besser wird, fängst du an in Panik zu geraten. Und dann wird es noch schlimmer.

Du fühlst dich müde und die Beine werden schwer, du fühlst dich wie du liegst im Sand und dir fehlt die Energie, die du vorher hattest, was dir hilft Dinge besser zu machen, und du musst zwei oder drei Tage im Bett verbringen um zu bezahlen Sie denken, dass sein Schicksal grausam ist, dass nur wenige Tage genug Energie haben, um aus dem Bett zu kommen und sich anzuziehen und etwas zu essen, das lässt Sie glauben, dass das Schicksal Sie anlächelt.

Der Assistent von chronischer Müdigkeit und Schmerz ist etwas, das “Hirnnebel” genannt wird, was sich dumm anhört. Es ist eigentlich nicht. Es kann dazu führen, dass du dich albern und unbehaglich fühlst und versuchst, es zu verstecken und als nichts zu kichern. Aber es könnte sein, dass du deine Schlüssel in den Gefrierschrank legst, die Milch ist vielleicht in den Schrank gegangen, und eines Tages findest du dich in einem willkürlichen Raum und blickst auf die Wand und fragst dich selbst, was würde ich tun? ? sogar 4 mal am Tag. Einkaufen ist jetzt ein Witz für dich, auch wenn es jetzt viel mehr … fantasievoll ist. Sie werden zufällig die Stoffe der Kleidung berühren, um zu sehen, ob sie weich genug sind, und Ihrem Mann sagen: “Oooh, fühlen Sie dieses Handtuch!” Machen Sie sich keine Sorgen, sie werden sich daran gewöhnen.

Ob du glaubst oder nicht, jedes winzige Ding, das ich erzähle, verblasst im Vergleich zu dem Schmerz. Der Schmerz wird deine immer begleitende Person und dein bester Freund werden. Manchmal ist es erträglich und macht alles nur ein bisschen heller und die Augenwinkel werden ein wenig enger. Es ist leicht für dich, deine Beherrschung zu verlieren, aber dein Ehemann kümmert sich um alles (kümmere dich nicht einmal um deinen Mann, was er denkt). An manchen Tagen wollen Sie nicht viel nachdenken und suchen nach etwas, das Sie daran hindert, wie Bücher oder Filme zu denken. Sie werden das Kino mit bequemen Sitzen bevorzugen, weil die unbequemen Sitze nicht mehr für Sie sind. An manchen schlechten Tagen zeigst du anderen und denkst, dass du jetzt gar nicht existierst.

Ich weiß, dass ich hier ein ziemlich harsches Bild gemacht habe, und eines, von dem du glaubst, ich hätte es übertrieben und du glaubst es nicht. Vielleicht hast du nichts damit zu tun, selbst wenn du diesen chronischen Schmerz oder jemand anderes erlebt hast es durchzugehen, aber jetzt wird es dir etwas sagen, es liegt an dir zu glauben oder nicht und das ist, dass ich dankbar bin für meinen Fibro. Es hat mir die Realität des Lebens gelehrt, die Wahrheit über mich selbst, mehr als alles andere, was ich bis jetzt erlebt habe.

Ich wusste nie von meinem Yorkies Fell, wie weich es früher war. Und nach dem Smog war der Geruch von Regen angenehm. Ich kann jetzt nicht fühlen, wie schön es war, den Regen auf das Dach fallen zu hören, nachdem ich einen langen, anstrengenden Tag verbracht hatte. Wenn ich danach suche, denke ich, dass ich ein Gleichgewicht in meinen Schmerzen finden sollte.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *