7 Natürliche Wege zu zurück von einem Fibromyalgie Flare-Up Bounce

Fibromyalgie hat eine stigmatisierte Geschichte. Einige Leute glauben , dass es eine rein psychosomatische Störung zu sein; ein Produkt des Geistes, während andere glauben , stammt es von genetischen Defekten. Kategorisierte als eine chronische Erkrankung, schafft Fibromyalgie schmerzhafte Empfindungen im ganzen Körper vergrößert , indem die Art und Weise beeinflusst das Gehirn Schmerzsignale verarbeitet. Diese Empfindungen werden gemeinhin als „Schübe“ und beinhalten weit verbreitete Muskel – Skelett – Beschwerden in Kombination mit einer bösen Mischung aus Müdigkeit, Schlafverlust, Gedächtnisproblemen und Stimmungsschwankungen. Die Symptome sind oft bekannt nach körperlichen Verletzungen, Operationen oder intensiver psychischen Belastung an der Oberfläche, aber in einigen Fällen entwickeln sie schrittweise im Laufe der Zeit ohne erkennbare Herkunft.

Leider hat die moderne Medizin noch nicht gelungen, das Buch zu diesem Zustand zu schließen, und während es derzeit keine bekannten Heilmittel für Fibromyalgie sind, gibt es noch einige gute Möglichkeiten, um die Symptome zu lindern zu helfen und wieder von Schüben abprallen.

1. Yoga

Eine wachsende Sammlung von Forschung empfiehlt , dass die Behandlung für Fibromyalgie sollte meditational Übungen wie zum Yoga umfasst. Eine Studie hat gezeigt , dass Menschen , die an Fibromyalgie leiden eine Verbesserung in ihrer Stimmung erlebt sowie eine Verringerung der Schmerzen und Müdigkeit nach dem in geführten Yoga – Kursen teilnehmen. Die beteiligten Klassen eine Kombination aus sanften Posen, Atemübungen, persönlicher Meditationen und Gruppendiskussionen. Üben Yoga erhöht Muskelkraft aber auch Entspannung und einen ruhigen Geist zu fördern.

Wenn Sie mit Fibromyalgie kämpfen und würden gerne Yoga als eine Behandlung versuchen, nur sicher sein, Ihre Situation mit dem Lehrer der Klasse zu diskutieren, so dass sie die Posen und Techniken anpassen können Sie anpassen.

2. Akupunktur

Akupunktur ist eine alte chinesische Heilmethode, die mindestens 3000 Jahre alt ist, und wurde gemeinhin zur Linderung von Muskelschmerzen verwendet. Akupunktur ist bekannt, natürliche Selbstheilungskräfte, verbesserte Durchblutung zu fördern und die Konzentrationen von Neurotransmittern im Gehirn verändern. Aus diesen Gründen ist es derzeit eine Vielzahl von gesundheitlichen Bedingungen zu behandeln, die chronischen Schmerzen verursachen.

Eine randomisierte Kontrollstudie im Journal of Rehabilitative Medizin veröffentlicht wurde , fand , dass die Menschen an Fibromyalgie leiden , die Behandlung von einem lizenzierten Akupunkteur erhielt von einem verbesserten Schmerzlinderung im Vergleich zu denen zugute , die nicht in der Akupunktur – Behandlung teilzunehmen hat.

3. Physikalische Therapie

Physikalische Therapie zielt darauf ab, ein individuellen Bewegungsbereich zu verbessern und ihre Muskeln durch eine Vielzahl von strukturierten Übungen zu stärken. Physiotherapeuten können Programme entwerfen, um Basis für ihre Patienten bestimmte Symptome auf einer Fall-zu-Fall-zu verwalten.

Forschung zeigt , dass Physiotherapie Überlastung der Muskeln reduzieren und verbessern Haltungs Ermüdung, die bei der Linderung der Auswirkungen der Fibromyalgie helfen kann. Physikalische Therapie Praktiker auch Self-Care – Techniken lehren , die Patienten bei der Verwaltung ihrer Schmerzen und Müdigkeit zu Hause unterstützen können.

4. Medicinal Marijuana

Medizinisches Marihuana ist seit langem von Kulturen auf der ganzen Welt verwendet worden , körperliche Schmerzen zu lindern. Eine Studie im Jahr 2011 ergab , dass Menschen , die an Fibromyalgie leiden auch unter der Verwendung von medizinischen Cannabis profitieren können. Das Ziel dieser Studie war es, die Muster des Cannabiskonsums und die damit verbundenen Vorteile von Patienten mit Fibromyalgie berichtet zu definieren. Darüber hinaus hat die allgemeine Lebensqualität von Patienten Cannabis wurde mit dem von Patienten verbraucht verglichen , die nicht.

Die Studie ergab, dass die Verwendung von medizinischen Marihuana von Menschen an Fibromyalgie leiden, zu einer Verringerung der Schmerzen und Steifheit führte, eine Verbesserung der Schlafgewohnheiten, verbesserte Entspannung, besserer psychischer Gesundheit und ein höheres allgemeines Gefühl des Wohlbefindens.

5. Kognitive Verhaltenstherapie

Eines der interessantesten Ansätze zur Fibromyalgie-Behandlung ist die kognitive Verhaltenstherapie; eine zielorientierte Psychotherapie Behandlung, die positive mentale Veränderungen bei Patienten zu erzeugen Leben zielt darauf ab, ungesunde Gedanken und Verhaltensmuster in dem Bemühen zu verändern.

Einige Forschung hat festgestellt , dass psychologische Behandlungen für Fibromyalgie kann eine kleine, aber signifikante, positive Einfluss auf den Schlaf Probleme, klinische Depression, Funktionsfähigkeit und sogar körperliche Schmerzen. Die meiste Zeit, Psychotherapie ist am effektivsten , wenn neben anderen ergänzenden Behandlungen wie Physiotherapie praktiziert.

6. Anti-Inflammatory Nutrients

Die Entzündung ist oft ein wichtiger Faktor für viele gesundheitlichen Probleme, insbesondere solche , die muskulären Schmerzen. Ergebnisse aus einer deutschen Studie zeigte , dass entzündungshemmende Antioxidantien, wie sie in dunklen Beeren, Kreuzblütler, Blattgemüse, Tomaten und einige Zitrusfrüchte natürlich die Auswirkungen der Entzündung im Körper verringern können gefunden und helfen , die Symptome der Fibromyalgie zu lindern. Ein weiterer Nährstoff, der natürlich die Entzündung verringern kann , ist Omega-3, die am häufigsten in hochwertigem frischem Fisch und Fischöl zu finden sind.

7. Reduzieren Belastungs

Fibromyalgie-Schübe sind oft ausgelöst durch Hochstresssituationen. Aufgrund der Compoundierung Natur von Stress im Körper und die Schwierigkeit , diese Situationen vorherzuzusagen, Stress induzierten Schübe können oft sehr schwerwiegend sein und einen proaktiven, präventiv orientierten Ansatz erfordern.

Es gibt viele einfache Möglichkeiten, Stress auf einer täglichen Basis zu reduzieren. Versuchen Sie eine oder alle der folgenden Vorschläge eine stressfreie Umgebung in Ihrem Leben zu schaffen:

  • Meditation
  • Aromatherapie
  • Atemübungen
  • Hören beruhigende Musik
  • Lachen
  • Trinken Kräutertee
  • Eine Massage
  • Eine regelmäßige Nickerchen
  • Viel Zeit in der Natur
  • umarmt Menschen
CopyAMP code

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *